Suche nach finanzamt


4 Ergebnisse für finanzamt:

Steuerberater Moers Anlahr & Madeja Steuerberatung

Ihr Steuerberater in Moers Anlahr & Madeja Steuerberater und vereidigter Buchprüfer Steuerberater und vereidigter Buchprüfer in Moers Ihr zuverlässiger Partner für Die Partnerschaftsgesellschaft Anlahr & Madeja von Dipl.-Kfm. Manfred Anlahr (Steuerberater und vereidigter Buchprüfer) und Andreas Madeja B. A. (Steuerberater) sowie das Team aus Steuerfachangestellten und einer weiteren Steuerberaterin ist Ihr steuerlicher Partner in Moers. Über individuelle Fortbildungen und Seminare fördern wir da...

Suche nach finanzamt weiter

News von Ihrem Steuerberater

News Grundrente beschlossen - Heimliche Steuerrechtsänderung gestrichen DATEV eG 21.02.2020 Nachrichten Steuern Die Bundesregierung hat die sog. Grundrente beschlossen. In der Arbeitsfassung des Gesetzes enthalten war auch eine Änderung im Einkommensteuergesetz, die dort nicht hingehörte. Nach heftigem Protest - insbesondere auch des BdSt - wurde die heimliche Steuerrechtsänderung nun aus dem Grundrentengesetz gestrichen! weiter... Mehr Vertrauen in automatisierte Systeme schaffen DATEV eG 21.02...

Suche nach finanzamt weiter

Ihr Weg zur Kanzlei Anlahr&Madeja in Moers

Kontakt & Anfahrt Steuerberater Moers Anlahr & Madeja Partnerschaftsgesellschaft Repelener Straße 4 47441 Moers Telefon 02841-23940 Telefax 02841-29353 Mo. - Do. 07:30 - 16:45 Uhr Fr. 07:30 - 13:15 Uhr info@anlahr-madeja.de DATEV Wir sind Mitglied bei der DATEV eG. Daten die im DATEV-Format vorliegen, können wir einlesen und in den DATEV-Standardformaten ausgeben. Lage Unsere Kanzlei liegt verkehrsgünstig im Zentrum von Moers gegenüber dem Finanzamt in unmittelbarer Nähe zum schönen Schlosspark. Während Ihres Besuchs bei uns parken Sie kostenfrei auf einem unserer Parkplätze in der Einfahrt neben dem Gebäude. Google Maps Link Kontaktformular Name E-Mail Ihre Nachricht

Suche nach finanzamt weiter

Merkblätter vom Steuerberater Moers

Merkblätter Der gesetzliche Mindestlohn – ein Überblick 21.01.2019 Mit dem Mindestlohngesetz (MiLoG) hatte der Gesetzgeber im Jahr 2015 die Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von zunächst 8,50 € pro Arbeitsstunde beschlossen. Das Gesetz sieht vor, dass die Mindestlohnkommission alle zwei Jahre einen Vorschlag zur Mindestlohnanpassung erarbeitet, den die Bundesregierung per Verordnung umsetzt. Daraus ergibt sich folgende Entwicklung des Mindestlohns: 2015 bis 2016...

Suche nach finanzamt weiter

Anlahr & Madeja Partnerschaftsgesellschaft